• Wohnanlage Parkside,  Fischer-von-Erlach-Straße (BA1 und BA2, 137 Wohneinheiten)

    Die Besonderheit des  Ortes, der direkt angrenzende Park mit gewachsenem Baumbestand im Osten und der freie Blick ins Grüne über die  Fischer – von – Erlach – Strasse nach Westen, spiegelt sich in der Anordnung der Gebäude wider.

    Der Entwurf löst die ursprünglich im B – Plan vorgesehenen Stangen in 4 freistehende Gebäude im Park  auf und öffnet den geplanten Blockrand an der Agnes – Bernauer– Strasse nach Süden. Schwerpunkt des Entwurfes ist der Bezug des Innenraumes zu den Frei- und Grünflächen.

    Die Architektur der Gebäude entwickelt sich aus prägnanten kubistischen Formen mit unterschiedlichen Höhen und linearer Klarheit. Die moderne Formensprache setzt auf einfache und wenige, reduzierte Details, großzügige raumhohe Verglasungen im Wechsel mit ruhigen Wandflächen.

    Bauherr: Bayerische Hausbau GmbH

    Standort: Fischer-von-Erlach-Straße 4-7, München

    Planungs-/Bauzeit: 2006-2010

    BGF/BRI/WFL/GF: 24.822 m²/74.663 m³/13.154 m²/16.091 m²

    Entwurf: Aika Schluchtmann

    Team: Mitra Kashani, Martina Seehaus, Thomas Eckersberg, Caroline Thomas, Mario Rados

    Landschaftsplanung: LA Stefanie Jühling

    Fotografie: Jens Weber


Impressum und Datenschutzhinweise